50% Illusion

19. April 2008

Beste künstlerische Arbeit kommt aus Deutschland – 360Grad – Tanzanimation mit der Musik von smood&cornsen

Nachdem der Film des Darmstädter Künstlers Thorsten Greiner(smood&cornsen-visuals) im April den „Audience Award 2008“ im Carl Zeiss Planetarium in Jena gewonnen hatte, wurde er im Juni 2008 auf die „Domefest juried Show“-Filmrolle aufgenommen, die weltweit in Planetarien gezeigt wird.

Beim Domefest im Chicagoer Adler Planetarium werden die weltbesten Planetariumsfilme gezeigt und nochmals von einer Jury in fünf Kategorien prämiert: Die deutsche Produktion „50% Illusion“ von Thorsten Greiner (visuals) und smood&cornsen wurde mit dem „Best Artistic Production Award 2008“ ausgezeichnet.

Die Künstlergruppe arbeitet gemeinsam an mehreren Projekten, z. B. die Theaterperformance styx, zu der gerade ein Lyrikbildband erschienen ist, oder eine audiovisuelle Lesung von Georg Büchners Lenz. smood&cornsen zeichnen sich stets für die Musik verantwortlich, Thorsten Greiner für alle Videoarbeiten und Animationen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


weitere Artikel

14. September 2021
14. September 2021
13. März 2020